Hallo Welt!

Das ist faX, die Fachberatungsstelle bei sexualisierter Gewalt in Kassel.

Wir, das sind Annemarie Selzer und Lieselotte Schaub, haben in 2020 bei Amani gearbeitet und sind nun mit dem Thema sexualisierte Gewalt zu faX geworden und konnten einen neuen Kollegen dazugewinnen. Dasselbe Angebot nur ein neuer Name.

Angebot

Wir beraten zum Thema sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend.

Sexualisierte Gewalt kommt überall vor. Es sind so viele Kinder und Jugendliche davon betroffen, dass in jeder Schulklasse ein bis zwei Betroffene sein könnten.
Mädchen* und Jungen* können von sexualisierter Gewalt betroffen sein.
Sexuelle Grenzverletzung und sexualisierte Gewalt sind körperliche, aber auch sprachliche oder virtuelle Verletzungen der persönlichen Schamgrenzen.
Die meisten Täter sind männlich, aber es gibt auch Täter*innen. Manche sind erwachsen, andere sind noch jugendlich. Meistens kennen sich Täter und Opfer vor den Übergriffen, manchmal sind es Geschwister, Eltern, Verwandte, Lehrer*innen oder gute Freund*innen.

In der Fachberatungsstelle findest du vertrauliche Beratung. Alles was hier besprochen wird, muss nicht Lehrer*innen, Eltern oder anderen erzählt werden. Jeder Schritt, den wir tun um dir zu helfen, wird mit dir besprochen.

Zielgruppen

In der Fachberatungsstelle werden Mädchen* und Jungen* deren Eltern, sowie Fachkräfte und Freund*innen beraten. Zu allen Fragen rund um die Themen sexuelle Belästigung, sexualisierte Gewalterfahrung, dumme Anmache im Internet (Cybergrooming), sexuelle auffälliges Verhalten und mehr helfen wir gern Lösungen und Antworten zu finden.

Wir beraten auf Wunsch auch Einrichtungen bei der Entwicklung von Schutzkonzepten, bieten InHouse Fortbildungen an und können bei Verdachtsfällen beraten.
Wir beraten parteilich, das heißt, wir hören zu und glauben, was uns erzählt wird. Gemeinsam treffen wir Entscheidungen, ob und was als Nächstes zu tun ist. Wir können auch über einen längeren Zeitraum beraten.

Die Fachberatungsstelle arbeitete seit Januar 2019 in Kassel in der Trägerschaft der 1. Mädchenhaus Kassel e.V. und ist ab 2021 Teil des Vereins gegen sexualisierte Gewalt Kassel e.V. unter dem Namen faX!

Team

Annemarie Selzer (Leitung)
Florian Michels
Lieselotte Schaub

faX - Fachberatungsstelle bei sexualisierter Gewalt Kassel
Untere Karlsstraße 16
34117 Kassel

Tel: 0561 31749116
Mail: info@fax-kassel.de